Organisatorisches zur #Demo gegen #Höcke am 20.10. 2019 in #Ilmenau | #afd #noafd

Organisatorisches zur #Demo gegen #Höcke am 20.10. 2019 in #Ilmenau | #afd #noafd

0

Wir hatten heute ein letztes Kooperationsgespräch und da gibt es noch ein paar Sachen, auf die ihr euch einstellen solltet:

  • offizieller Beginn der Auftaktkundgebung ist jetzt 12.30 Uhr // Wir sind trotzdem mindestens ab 12 Uhr schon da.
  • die Polizei lässt es sich nicht nehmen sporadische Vorkontrollen durchzuführen. Die Maßnahmen können euch zu Fuß treffen, aber auch im Fahrzeug bei der Anreise
  • bei Rucksackkontrollen wird neben der Suche nach Vermummungsgegenständen auch  das übliche Glasflaschenverbot kontrolliert, lasst Glasflaschen bitte zu Hause
  • wenn ihr einen Parkplatz sucht dann bitte östlich vom Bahnhof halten, um nicht mit Teilnehmern anderer Versammlung zu kollidieren
  • bringt ihr Transparente und Banner mit, dürfen diese nicht verknotet werden und sollten die üblichen Längen haben

Ansonsten hoffen wir natürlich darauf mit euch zusammen eine große, kraftvolle Demonstration durchzuführen. Wir haben ein berechtigtes Interesse für unseren Protest, wir überlassen die Straße nicht den Menschenfeinden der AfD. Wir lassen nicht zu, dass nationalistische & völkische Parolen unwidersprochen im Raum stehen und wir hoffen, dass Bernd unsere dumpfen Bässe hört und ganz genau weiß, dass wir der erklärte Gegenstandspunkt zu seiner Vorstellung von “Politik” & Gesellschaft sind.

Wir sind Tolerenz & Vielfalt, wir sind BASS und wir sind LIEBE! Für Hass, Diskriminierung und Ausgrenzung ist bei uns kein Platz!

Höcke kannst du tanzen? Tanz AB!

Facebook Veranstaltung Demokratiefest

Facebook Veranstaltung  Demo gegen Höcke

Aufruf Demo gegen Höcke

Alles muss man selber machen!

Sabotnik Erfurt

Über UNS
afdwegbassenEF

afdwegbassenEF

Wir sind ein Team aus mehreren Partyveranstaltern für elektronische Tanzmusik aus Thüringen. Wir sind uns alle darin einig, dass wir den verwirrten, aber leider relativ erfolgreichen Theorien der AfD gemeinsam etwas entgegensetzen wollen. Uns alle hat die Aktionen von reclaimclubculture unter dem Label #AfDWegbassen vom Hocker gerissen und bis heute denken wir darüber nach und immer, wenn wir gemeinsam gegen die AfD auf die Straße gehen, sollte es auch ein #AfDWegbassen geben, egal in welcher Größe, egal in welcher Stadt. Natürlich steht die Aktion von 27.05.2018 in Berlin vorbildlich und sind nahezu unerreichbar gut gewesen. Unsere Toleranz prägt uns, aber diese hört da auf, wo Intoleranz anfängt, wo Menschen nur deshalb nicht als vollwertige Menschen akzeptiert werden, weil sie anders sind, weil sie nicht der bio deutschen Homogenität entsprechen. Wir lassen uns die Freiheit, gemeinsam mit Freunden aller Kulturen zu tanzen, nicht nehmen. Wir stoppen aktiv die Teilung der Gesellschaft.

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Die benötigten Felder sind markiert. *